18061 – Leiter Automatisierung (m/w) im Bereich Pharma & Biotech

Leiter Automatisierung (m/w) im Bereich Pharma & Biotech

Interne Referenznummer 18061

 

Alternativ kann diese Position auch an einer unserer folgenden Niederlassungen wahrgenommen werden: Schwetzingen, Stuttgart, Dresden, Wien, Basel

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Etablierung einer neuen Automatisierungsabteilung im Bereich Pharma & Biotech
  • Leitung der Automatisierungsgruppe mit ca. 5-8 Mitarbeitern
  • Einschulung und Weiterqualifizierung der Mitarbeiter im Automatisierungsbereich
  • Permanente Steigerung der Automatisierungskompetenz im Unternehmen
  • Weiterentwicklung der Bilfinger ITS-internen Standards und Prozesse im Bereich Automatisierung
  • Koordinierende Leitung und Überwachung der Ausführung von Projekten im Bereich Automatisierung
  • Koordinierung und Überwachung externer Dienstleister im Bereich Automatisierung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Automatisierung verfahrenstechnischer Anlagen im Branchenumfeld Pharma/ Biotech
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Führung einer Gruppe von Automatisierungsingenieuren im Branchenumfeld Pharma/ Biotech
  • Sehr gute Kenntnisse der Regularien für den pharmazeutischen Anlagenbau (cGMP, GEP, GAMP, etc.)
  • Projektmanagement u/o kaufmännische Zusatzausbildung von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse der gängigen Softwareplattformen im pharmazeutischen Umfeld, wie Siemens (Step7, WinCC, TIA Portal und PCS7), Emerson (Delta V), Allen Bradley, etc.
  • Fundierte Kenntnisse der Automations-Hardware und der Mess- und Regelungstechnik
  • Erfahrung in Inbetriebnahme, Dokumentation und Qualifizierung von Prozessanlagen
  • Muttersprache Deutsch oder zumindest verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgewiesener Führungskompetenz und einem hohen Grad an Ergebnisorientierung
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit ausgeprägter Kundenorientierung und Freude an der Arbeit in internationalen Teams
  • Bereitschaft zu Auslandseinsätzen (ca. 10-30% Reisetätigkeit, auch international)

Was wir Ihnen zu bieten haben?

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunfts­orientierten Unternehmen
  • Ein familienfreundliches Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Anspruchsvolle Mög­lichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklung
  • Mitarbeit in spannenden und heraus­fordernden Projekten
  • Die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Ein angenehmes und teamorientiertes Betriebsklima in einer attraktiven Umgebung („Arbeiten wo andere Urlaub machen“)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Online-Portal mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gudrun Meixl unter +43 662 8695-263 oder gudrun.meixl@bilfinger.com  zur Verfügung.