After Sales Service

After Sales Service – Immer für Sie da!

Life Cycle Service

Ob es sich um eine Biogasanlage, eine Getränkeproduktion oder einen Erdgasspeicher handelt – als Inhaber oder Prozessverantwortlicher ist es Ihr Ziel, für einen effizienten Betrieb zu sorgen. Leistungseinbußen, Stillstandszeiten, Anwenderfehler oder auch unerkannte Optimierungspotenziale gefährden nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern im schlimmsten Falle auch die Sicherheit Ihrer Anlage. Da ist es gut, wenn man sich während ihrer gesamten Lebensdauer auf die Erfahrung und Reaktionsschnelle eines kompetenten Partners verlassen kann. So sind wir von Bilfinger GreyLogix – auch für Kunden mit Fremdanlagen – stets zur Stelle, wenn Sie uns brauchen und helfen Ihnen schon im Vorfeld, kritische Situationen zu vermeiden. Auch sorgen wir dafür, dass Ihre Anlagentechnik ebenso aktuell bleibt wie das Know-how Ihrer Mitarbeiter.

Die Struktur von modernen Automatisierungsanlagen wird immer komplexer, bedingt durch die eingebundenen und verflochtenen Technologien im Einsatz. In der Vergangenheit war die SPS ein leicht zu bedienendes, eigenständiges System. Heutzutage sprechen wir von Totally Integrated Systems, die ein hohes Maß an Wissen und Expertise benötigen, damit alle Systeme gemäß den Spezifikationen und gewünschten Anforderungen laufen. Um einen störungsfreien Betrieb der Anlage mit geringstmöglichen Standzeiten zu gewährleisten und somit einen hohen Wirkungsgrad zu erzielen, bedarf es einer Kombination verschiedener Serviceleistungen.

Zusätzlich zur Dienstleistung der 24 h Rufbereitschaft dienen die präventive und vorausschauende Wartung sowie eine schnelle Ersatzteilversorgung als Garant der Anlagensicherheit. Und dabei helfen sie, drohende oder aufkommende Störungen rechtzeitig zu erkennen, zu verhindern und zu beseitigen, bevor sie einen Schaden oder Störungen im Produktionsablauf verursachen können. Zu diesen Grundleistungen können noch weitere Leistungen gebucht werden, wie z. B. Software- und/oder Hardware-Update-Services sowie Upgrades oder passende Nachrüstungen, um Ihre Anlagen immer auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten. Den Umfang bzw. welche Leistungen Ihr Life Cycle Paket beinhaltet, bestimmen Sie selbst; von „just enough“ bis zum „Rundum-sorglos-Paket“.

Wartung & Instandhaltung

Wartung
Als optimale, vorbeugende Instandhaltung dient die Wartung. Durch eine regelmäßige Wartung – einmal pro Jahr – werden aufkommende oder drohende Störungen bereits in ihrer Entstehung beseitigt bzw. vermieden. Hier gilt die dreifache Betrachtung, denn die Kombi-Wartung von Bilfinger GreyLogix ist präventiv, vorausschauend und korrektiv.
Bei jeder Wartung werden vorbeugende Maßnahmen durchgeführt, um gegebenenfalls vor dem Auftreten eines Fehlers Maßnahmen zu ergreifen. Hierbei wird die Anlage auch vorausschauend betrachtet und notwendige Zeitpläne für eine künftige Wartung erstellt. Selbstverständlich werden gefundene Fehler in Absprache behoben.

Instandsetzung & Service
Das Service- und Montageteam von Bilfinger GreyLogix verfügt über einen hohen Wissensstand, der ständig in internen und externen Schulungen und Trainings weiter ausgebaut wird. Alle Service-Techniker sind befähigte Person mit der Prüfung zum Explosionsschutz nach §14 (1-3) und nach § 15 BetrSichV. Des Weiteren verfügt das Team ebenfalls über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Profibus-Analyse sowie Messen und Prüfung gemäß DGUV V3. Abgerundet wird dieses Paket mit dem entsprechenden Sachkundenachweisen für BGR126 (Arbeiten in umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen) und BGR 128 (Sachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen).

Ersatzteilhandel

Notbeschaffung
Ersatzteile, die nicht vor Ort vorrätig sind, können über unsere Ersatzteil-Hotline bestellt werden. Diese können bei Bedarf innerhalb von 12 Stunden nach Bestelleingang (innerhalb der Bundesrepublik Deutschland) geliefert werden, sofern diese bei unseren Vertragspartnern vorrätig sind.

Premium-Ersatzteilmanagement
Wer 100%ige Sicherheit will, für den ist unser Premiumersatzteilpaket genau das Richtige. Wir halten für Sie z. B. alle benötigten Siemens, Rockwell oder HIMA Komponenten zu 100 % vor. Wird ein eingelagertes Teil benötigt, dann können wir es innerhalb von 12 Stunden (innerhalb der Bundesrepublik Deutschland) an Ort und Stelle liefern. Des Weiteren erhalten Sie regelmäßig im Rahmen unseres Infodienstes alle wichtigen Informationen über Updates, Abkündigungen und Ersatz der von Ihnen verwendeten Komponenten. Ihr Vorteil: 100%ige Verfügbarkeit, keine Lager- oder Anschaffungskosten und, am allerwichtigsten: die Gewährleistung des benötigten Ersatzteils fängt erst ab Auslieferung an.

Weltweites Ersatzteilnetz
Das benötigte Ersatzteil ist abgekündigt und nicht mehr verfügbar? Wir haben ein weltweites Netz an Kunden und Ressourcen, auf das wir zurückgreifen können.

Ersatzteilmanagement

Ersatzteilmanagement
Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen ist ein wichtiger Punkt bei der Minimierung von Standzeiten Ihrer Anlage. Jedoch ist das Vorhalten von Ersatzteilen ein hoher Kostenfaktor, der zusammen mit dem logistischen Aufwand nicht unterschätzt werden darf. Das Ziel des Ersatzteilmanagements von Bilfinger GreyLogix ist es, für den Auftraggeber eine Minimierung der Verwaltungs- und Lagerkosten zu ermöglichen sowie die unnötige Lagerung von eventuell nicht notwendigen Teilen zu vermeiden. Zur Sicherung einer hohen Verfügbarkeit der Anlage bietet Bilfinger GreyLogix die Möglichkeit, eine hohe Anzahl der notwendigen systemkritischen Teile im eigenen Lager vorzuhalten bzw. diese auf dem schnellsten Wege zu beschaffen und somit innerhalb einer definierten Zeit vor Ort einzusetzen.

Premium-Ersatzteilmanagement
Wird noch mehr Sicherheit benötigt, dann ist unser Premium-Ersatzteilpaket das Richtige. Wir halten für Sie alle von Ihnen benötigten Komponenten zu 100 % vorrätig. Wird das Ersatzteil benötigt, dann können wir es innerhalb von 8 Stunden vor Ort liefern. Des Weiteren erhalten Sie viermal jährlich im Rahmen unseres Infodienstes, alle wichtigen Information über Updates, Abkündigungen und Ersatz der von Ihnen verwendeten Komponenten. Ihr Vorteil: 100%ige Verfügbarkeit, keine Lager- oder Anschaffungskosten und Gewährleistung erst ab Auslieferung des benötigten Teils.

Schulungen

BGxADie Bilfinger GreyLogix Akademie bietet ein breites Spektrum an Schulungen an. Heutzutage ist mehr denn je ein systemübergreifendes Wissen gefragt, da viele Bereiche in der SPS- und PCS 7-Welt immer IT-lastiger werden. Untersuchungen haben ergeben, dass eine regelmäßige Schulung von Anlagenpersonal eine bis zu 50%ige Minimierung von Stillstandstandzeiten im Störfall erzielen kann. Die Schulungsteilnehmer werden gemäß ihrem Aufgabenbereich geschult. Ob Bediener, Servicetechniker oder Systemadministrator – jeder bekommt das notwendige Fachwissen vermittelt, um anschließend seiner Aufgabe im Unternehmen gerecht zu werden.

Unser System-Know-how, gekoppelt mit unserem Anlagen-Know-how, bietet die optimale Grundlage, damit der Kunde seine Anlage versteht und richtig bedienen kann. Unser Schulungspersonal verfügt nicht nur über ausreichend praktische Erfahrung, sondern besitzt auch pädagogische Fähigkeiten; denn alles Wissen nützt nichts, wenn es nicht vermittelt werden kann.

Alle Schulungen können nach Wunsch im Hause oder bei Bilfinger GreyLogix stattfinden.

  • Siemens SIMATIC STEP 7, PSC 7, TIA Portal (Grund-, Fortgeschrittene- und Techniker/Administratorkurse)
  • PROFIBUS/PROFINET Grundkenntnisse
  • EPLAN
  • Div. Grundkurse zur Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik