Technische Dokumentation

Technische Dokumentation

Rechtssichere Dokumentation mit System

Eine lückenlose und kontinuierlich gepflegte Dokumentation stellt einen wesentlichen Aspekt dar, der bei unseren Kunden zu einem sicheren und zuverlässigen Anlagenbetrieb beiträgt. Ihre Dokumentation wird in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Ingenieuren maßgeschneidert auf Ihre individuellen Anforderungen erstellt. Durch eine strukturierte Aufbereitung, Pflege und Fortschreibung sorgt das Team Technische Dokumentation dafür, dass Ihre Dokumentation jederzeit auf aktuellem Stand ist – unabhängig vom Standort.

Kundenszenario #1

Sie haben eine Dokumentation und verbringen bei der Nutzung mehr Zeit mit Suchen als mit Finden? Unübersichtliche Strukturen und mangelnde Ressourcen führen zu lückenhafter Dokumentation und Frustration in der Anwendung?

Wir unterstützen Sie dabei, das volle Potential Ihrer technischen Dokumentation auszuschöpfen und optimal in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Analog und digital.

Kundenszenario #2

Sie haben eine unsortierte Dokumentation in Ordnern, unübersichtlichen digitalen Dateisystemen oder sogar als Loseblattsammlung? Ein permanenter, einfacher Zugriff ist nicht möglich und kostet Ihre Mitarbeiter und Techniker wertvolle Arbeitszeit?

Wir optimieren, angepasst an Ihre Infrastruktur, gemeinsam mit Ihnen Ihre Ablagemethoden und Dokumentationsmechanismen, um Ihre Dokumentation optimal in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren! Analog und digital.

Unser Leistungsangebot wird abgerundet durch unsere Standard-As-Built-Dokumentation, welche unter Beachtung der einschlägigen Normen zur Dokumentationserstellung und Branchenkonventionen entwickelt wurde und sich bereits in zahlreichen Projekten bewährt hat. Durch Berücksichtigung der DIN 62079 (sowie der Folgenorm 82079-1) wird beispielsweise gewährleistet, dass sämtliche Inhalte zielgruppengerecht aufbereitet und entsprechend dargestellt werden.
In der As-Built-Dokumentation wird die Anlage zum Zeitpunkt der Abnahme vollständig und widerspruchsfrei dokumentiert. Unsere Standard-As-Built-Dokumentation gliedert sich in die folgenden Teile:

  • Teil 1: GreyLogix Bedienungs- und Wartungsanleitungen
  • Teil 2: Technische Dokumentation (u.a. Schaltplanunterlagen, Prüfprotokolle, Signalliste)
  • Teil 3: Inbetriebnahme-Unterlagen
  • Teil 4: Hersteller-Dokumentation
  • Teil 5: Software
  • Teil 6: Lizenzen

Ihre Vorteile durch Dokumentation mit System

Zeit- und Kostenersparnis: Eine vollständig digitalisierte Dokumentation ermöglicht jederzeit einen schnellen und direkten Zugriff und spart Platz.

Durch nachhaltige Pflege entspricht die Dokumentation jederzeit dem aktuellen Stand der Anlage.

Definierte Prozesse und ein geregelter Dokumentenfluss sorgen dafür, dass jegliche Änderungen in der Dokumentation integriert werden. Veraltete Dokumentationen gehören somit der Vergangenheit an, ein wesentlicher Faktor für spätere Umrüstungen und Modifikationen.

Durch maßgeschneiderte Ablagestrukturen und durchdachtes Dokumentenmanagement werden Suchzeiten erheblich verringert und somit effiziente Prozesse ermöglicht.

Alle Leistungen im Überblick

  • Bestandsaufnahme der EMSR-Technik vor Ort
  • Aktualisierung von bestehenden Dokumentationen
  • Bedarfsanalysen zur Technischen Dokumentation in Ihrem Unternehmen
  • Entwicklung und Erstellung von Beschreibungen, Standards und Workflows der Dokumentationsprozesse
  • Entwicklung von Ablagestrukturen und Dokumentennummern-Systemen
  • Dokumentenlenkung und -verwaltung von Papier bis Digital für Industrieanlagen