Retrofit

Unsere Retrofit-Leistungen – Verbesserung mal drei

Bei Projekten in der Sprühturmtechnik gliedern sich unsere Modernisierungsmaßnahmen in drei Teilbereiche. Durch den Einsatz neuester Technologie erzielen wir dabei eine Reihe an Verbesserungen, die den zukünftigen Anlagenbetrieb noch effizienter und vor allem sicherer machen. Für die Modernisierung steht Ihnen ein erfahrenes Team aus Planern, Technikern und Ingenieuren zur Verfügung, um Ihre Anlage technisch auf den neuesten Stand zu bringen.

Mit Hilfe der Sprühtrocknung wird aus flüssigen Konzentraten ein trockenes und haltbares Pulver hergestellt.
Als zuverlässiger Partner für den Bau, die Planung, Optimierung und Wartung von Anlagen der Sprühtrocknung begleiten wir Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage. Mit unserer langjährigen Erfahrung sorgen wir dafür, dass diese stets auf dem neuesten Stand der Technik ist und allen gesetzlichen Vorschriften entspricht. Neben dem Neubau ist es vor allem die Modernisierung Ihrer Bestandsanlagen, mit der wir uns in der Molkerei-Branche bewährt haben. Unter Inanspruchnahme neuester Technik und Erfahrungen in der Prozessautomatisierung optimieren wir Ihre Sprühturmtechnik in den verschiedensten Bereichen – hierzu zählen unter anderem:

  • Prozesssicherheit
  • Ausfallsicherheit
  • Transparenz bei der Datenerfassung
  • Energieeffizienz
  • Sicherheit der Ersatzteilversorgung
  • Erkennung von Störungen

1. OPTIMIERUNG DER PROZESSTECHNIK

Im Bereich der Optimierung des Sprühturmprozesses bieten wir unterschiedliche Dienstleistungen an.
Dazu gehören unter anderem:

  • Die Prozessanalyse bei bakteriologischen Befunden und Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Reinigungsleistung.
  • Die Einstellung und Optimierung der Prozessregelungen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit. Dies beinhaltet die Erhöhung der Produktionsmenge,
  • Verringerung des Reinigungsbedarfes inkl. Einsparung von Energie und sonstigen Medien.
  • Ein Sprühturm-Kühlsystem welches über separate Sprühdüsen bei prozessbedingtem Temperaturanstieg vor ungewollter Aktivierung des Löschsystems schützt.

2. OPTIMIERUNG DER SICHERHEITSTECHNIK

Bevor wir ein neues Konzept für die Sicherheitstechnik umsetzen, nehmen wir zunächst eine Analyse vor, um den Standard nach VDI 2263, ATEX Betriebsrichtlinie, DIN VDE 100 und Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) zu prüfen. Anschließend wird eine State-of-the-Art-Lösung integriert, die den Schutz von Mitarbeitern und der Technik in den Mittelpunkt stellt. Unsere Konzepte erfüllen selbstverständlich die Anforderungen der Berufsgenossenschaft und die europäischen Normen.

3. OPTIMIERUNG DER ELEKTRO- UND LEITTECHNIK

Unter Berücksichtigung der Anlagenverfügbarkeit, Energieeffizienz und gesicherten Ersatzteilversorgung sorgen wir durch den Austausch bzw. die Erweiterung der bestehende Elektro- und Leittechnik für die notwendige Prozesssicherheit bei gleichbleibender Produktqualität. Die Rückverfolgbarkeit und Transparenz der Prozess- und Betriebsdaten werden gemäß gesetzlichen Vorgaben durch schlüssige und systemunabhängige Softwarekonzepte sichergestellt.

Insbesondere die Modernisierung von Bestands-
anlagen ist unser Spezialgebiet. Mittels neuester
Prozessautomatisierung und aktueller Steuerungs-
bzw. Schaltschranktechnik erzielen wir eine Reihe
von Verbesserungen für Ihre Sprühturm-
technik, unter anderem:

  • mehr Prozesssicherheit
  • mehr Transparenz bei der Datenerfassung
  • verbesserte Störungserkennung
  • sichere Ersatzteilversorgung
  • hohe Ausfallsicherheit
  • gesteigerte Energieeffizienz
  • Erfüllung von Normen und Auflagen