3545 – Controller (m/w/d)

Controller (m/w/d)
(30-40 Std. pro Woche möglich)

am Standort Ludwigshafen

Referenznummer: 3545

Das ist Ihr neuer Job:

  • Selbständige Betreuung des Business Teams Ludwigshafen, vor allem hinsichtlich des Projektcontrollings (Auftragsmanagement, Budgetierung, Budgetverfolgung und Abweichung)
  • Ansprechpartner für die Business Teamleitung bei finanzwirtschaftlichen Fragestellungen sowie enge Zusammenarbeit mit den Projektverantwortlichen
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen
  • Weiterentwicklung vorhandener bzw. Implementierung neuer Controllinginstrumente und -systeme sowie entsprechende Prozesse und Strukturen zur Weiterentwicklung von Standards in der Auftragsabwicklung

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Erfahrungen im Projektcontrolling im technischen Umfeld
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position ist wünschenswert, ebenso wie ein Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling oder eine ähnliche Ausbildung
  • Sehr gute Excel Kenntnisse zählen zu Ihren Stärken
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit ist für Sie keine Worthülse
  • SAP Kenntnisse sind von Vorteil

Das bieten wir Ihnen:

  • 30 Urlaubstage/Jahr & flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Homeoffice)
  • Flache Hierarchie & skandinavischer Führungsstil
  • Anspruchsvolle Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung
  • Erfolgreiches, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit über 600 Mitarbeitern an 23 Standorten
  • Mitarbeit in einem internationalen Konzernumfeld
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielen Team- & Sportevents
  • Breites Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterkonditionen für attraktive Produkte und Dienstleistungen
  • Möglichkeiten internationale Erfahrungen zu sammeln

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Online Portal mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.