3800 – COMOS Spezialist (m/w/d)

COMOS Spezialist (m/w/d)

Standort: Deutschlandweit

Aufgrund unserer dezentralen Organisationstruktur kann die Position auch von jedem unserer 23 Standorte wahrgenommen werden.

Referenznummer: 3800

 

Das ist Ihr neuer Job:

  • Unternehmensweite Einführung von COMOS
  • Administration von COMOS Datenbanken
  • Modul- und Schnittstellenbearbeitung von COMOS Platform, P&ID, E&IC
  • Einführung von weiteren COMOS Modulen
  • Weiterentwicklung der Datenbasis in COMOS (Bauteile, Listen)
  • Unternehmesspezifisches customizing
  • Key User Betreuung und Anwendersupport
  • Durchführung von Schulungen

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte Praxiserfahrung in der Arbeit mit CAD und CAE-Tools, insbesondere mit COMOS
  • intensives Verständnis für die COMOS iDB und die iDB –Funktionen
  • Erfahrung im Anlagenbau
  • Kenntnisse in Scripting, Visual Basic, SQL, XML
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikation auf Deutsch und Englisch

Das bieten wir Ihnen:

  • 30 Urlaubstage/Jahr & flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Homeoffice)
  • Flache Hierarchie & skandinavischer Führungsstil
  • Anspruchsvolle Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung
  • Erfolgreiches, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit über 600 Mitarbeitern an 23 Standorten
  • Mitarbeit in einem internationalen Konzernumfeld
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielen Team- & Sportevents
  • Breites Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterkonditionen für attraktive Produkte und Dienstleistungen
  • Möglichkeiten internationale Erfahrungen zu sammeln

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Online Portal mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.