1605 – Senior Automatisierungsspezialist im Bereich Öl & Gas (m/w/d)

Senior Automatisierungsspezialist im Bereich Öl & Gas (m/w/d)

am Standort Flensburg

Referenznummer: 1605

Das ist Ihr neuer Job:

  • Auslegung und Projektierung von Prozessleitsystemen auf Basis von Allen&Bradley und SIEMENS Automatisierungssystemen
  • Inbetriebnahme von Automatisierungssystemen auf Erdgasspeicher- und Verdichterstationen sowie im Kraftwerksbereich
  • Verantwortung für die termingerechte Projektabwicklung unter Einhaltung aller Qualitätsstandards und Budgets
  • Inbetriebnahme, Service und Entstörung unserer geplanten und bereits realisierten Automatisierungssysteme

Das bringen Sie mit:

  • Fundiertes Fachwissen sowie Praxiserfahrung in der Softwareentwicklung und der Projektabwicklung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und ein umfangreiches Fachwissen in der Projektierung von SIEMENS SIMATIC (PCS7, Step 7, WinCC) und / oder Allen&Bradley (ControlLogix, RSLogix5000) Automatisierungssystemen
  • Umfangreiche Kenntnisse der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Reisebereitschaft
  • Eine hohe Dienstleistungsmentalität im Umgang mit Kunden sowie die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten im Team

Das bieten wir Ihnen:

  • 30 Urlaubstage/Jahr & flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Homeoffice)
  • Flache Hierarchie & skandinavischer Führungsstil
  • Anspruchsvolle Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung
  • Erfolgreiches, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit über 600 Mitarbeitern an 23 Standorten
  • Mitarbeit in einem internationalen Konzernumfeld
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielen Team- & Sportevents
  • Breites Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterkonditionen für attraktive Produkte und Dienstleistungen
  • Möglichkeiten internationale Erfahrungen zu sammeln

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Online-Portal mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.