3396 – Projekt- /Teamassistenz (m/w/d)

Projekt- /Teamassistenz (m/w/d)

am Standort Gelsenkirchen

Referenznummer: 3396

Die Stelle ist zunächst projektbedingt auf 36 Monate befristet.

Das ist Ihr neuer Job:

  • Unterstützung unseres Teams, bestehend aus Ingenieuren und Projektmanagern, bei allen anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben
  • Insbesondere Terminkoordination und Organisation von Besprechungen
  • Empfang und Betreuung von Kunden und Kollegen
  • Erstellung von Protokollen und Nachverfolgung offener Punkte
  • Abrechnungsvorbereitung und Kontrolle

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich und Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Eigenverantwortliche und eine strukturierte sowie sorgfältige Arbeitsweise
  • Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Zuverlässigkeit sowie ein souveränes Auftreten
  • Organisationstalent und stressresistent
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in dem Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Excel, Word, Outlook)
  • Erfahrungen in MS Project wären wünschenswert

Das bieten wir Ihnen:

  • 30 Urlaubstage/Jahr & flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Homeoffice)
  • Flache Hierarchie & skandinavischer Führungsstil
  • Anspruchsvolle Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung
  • Erfolgreiches, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit über 600 Mitarbeitern an 23 Standorten
  • Mitarbeit in einem internationalen Konzernumfeld
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielen Team- & Sportevents
  • Breites Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterkonditionen für attraktive Produkte und Dienstleistungen
  • Möglichkeiten internationale Erfahrungen zu sammeln

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Online Portal mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.