Leitsystem Cloud

Leitsystem as a service --- Der Cloud-Service von Bilfinger GreyLogix Sie kümmern sich um Ihren Prozess, wir kümmern uns um Ihre OT-Infrastruktur.

Wir glauben an die Digitalisierung,

denn mit ihren Möglichkeiten reduzieren wir die Komplexität Ihrer Aufgaben.

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich Anlagentechnik, Automatisierungstechnik und IT immer weiter vermengen. Nicht zuletzt durch die Möglichkeiten der Virtualisierung und durch gestiegene Sicherheitsanforderungen (z.B. ISO 27001, IEC 62443) ist die Aufrechterhaltung des sicheren Betriebs der OT-Infrastruktur (Operational Technology) kein Nebenjob mehr. Vielmehr sind Kompetenzen erforderlich, die sich schon allein zeitlich nicht neben den bereits sehr anspruchsvollen Aufgaben der Prozessüberwachung und der qualitätskonformen Lieferung erlernen und anwenden lassen.

Bilfinger GreyLogix. We bring IT and OT together.

Wir sind in der IT-, OT- und Automatisierungswelt zu Hause und ermöglichen Ihnen durch den Einsatz von hochverfügbaren und zertifizierten Rechenzentren in Deutschland die Fokussierung auf Ihre Kernaufgaben. So haben Sie den Kopf frei für Ihre Prozesse und Wertschöpfung.

Einen Großteil Ihrer OT bringen und betreiben wir für Sie in der Cloud. Der Zugriff hierauf erfolgt über eine DMZ und mithilfe modernster Verschlüsselungstechnologien. Wichtige Komponenten wie Steuerungen und Panels verbleiben nach wie vor auf der Anlage, sodass bei einem Verbindungsabbruch die Bedienung lokal erfolgen kann und der Bertieb der Anlage sichergestellt ist.

Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gern!

Unsere Leistungen für Sie

  • Betrieb der OT-Infrastruktur in einem hochverfügbaren, zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland
  • Höchste IT-Sicherheitsstandards
  • 24/7-Ansprechpartner
  • Lizenz- und Vertragsmanagement
  • Patch-Management
  • Backups
  • Reporting (Schwachstellen, Systemzustand, Patch-Stand)
  • Lifecycle-Service
  • Monitoring

Ihre Vorteile

  • Planbare Kosten
  • Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Aktuelle OT-Infrastruktur
  • Geringere Komplexität
  • Weniger Energieverbrauch (vor Ort)
  • Weniger Platzbedarf (vor Ort)
  • Höhere Sicherheit
  • Ortunabhängiger Zugriff (z.B. über Smartphone)