Elektroniker für Automatiserungstechnik (m/w/d)

ELEKTRONIKER
FÜR AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (M/W/D)

Die „Problemlöser“

 

DEINE AUFGABEN

Du liebst es, in feinster Kleinstarbeit komplexe Probleme zu lösen? Dann solltest du unbedingt die Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik in Betracht ziehen, denn danach kannst du jeden Tag hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen einrichten. Du hast also ganz viele Einzelteile, die es so zusammenzusetzen gilt, dass sie am Ende ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Klingt interessant? Ist es auch!

Du montierst die Systeme aber nicht nur, sondern wirst sie auch programmieren. Mit Testläufen prüfst du, ob alles so funktioniert, wie du es geplant hast. Erst wenn alles stimmt, übergibst du ein fertiges System und weist den künftigen Anwender ein. Auch wenn die Anlagen nun fast von alleine Laufen, musst du sie dennoch weiterhin überwachen und regelmäßig warten. Kommt es doch zu einer Störung, gehst du auf die Suche nach der Ursache und behebst den Schaden. Dafür verwendest du Testsoftware und Diagnosesysteme.

Praktische und theoretische Kenntnisse erlangst Du nicht nur in den Fachabteilungen und in der Berufsschule, sondern auch in unserer Lehrwerkstatt. Mit Seminaren zur Teamarbeit, kundengerechtem Verhalten oder Englisch bereiten wir Dich optimal auf Deine spätere Berufstätigkeit vor.

DEIN PROFIL

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • gute Noten in Physik und Mathematik
  • Interesse an Elektrotechnik und Elektronik
  • Neigung zum Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

DAS BIETEN WIR DIR:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchie & skandinavischer Führungsstil
  • Anspruchsvolle Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung
  • Erfolgreiches, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit über 600 Mitarbeitern an 23 Standorten
  • Mitarbeit in einem internationalen Konzernumfeld
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielen Team- & Sportevents
  • Breites Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterkonditionen für attraktive Produkte und Dienstleistungen

AUSBILDUNGSDAUER

Die Ausbildung dauert 3½ Jahre. Die zuständige Berufsschule ist das BBZ Dithmarschen in Meldorf.