IT-Sicherheitskonzepte und Komponenten

Slide Gesicherte Ferneinwahl in Ihre Anlage aus dem Büro oder dem Home Office Ferneinwahl sicher und bequem IT-SICHERHEITSKONZEPTE & KOMPONENTEN

Sichere Ferneinwahl

Gesicherte Ferneinwahl über DMZ Entkopplung

  • VPN Frontend-Firewall: Filterung des ein- und ausgehenden Datenverkehrs
  • RDP Gateway: Isolation des einzuwählenden Rechners vom Anlagennetzwerk; erweiterte Authentifizierung mit unterschiedlichen Berechtigungsstufen möglich
  • Datenschleuse: für den sicheren Datentransport mit tagesaktuellem Virenscanner
  • Backend-Firewall: steuert den Datenverkehr in und aus der Anlage
  • DMZ: demilitarisierte Zone entkoppelt externes und internes Netzwerk; einfache Erweiterbarkeit für weitere Kommunikationswege (z.B. OPC)
  • Physikalische oder virtualisierte Bereitstellung der Systeme

Welche Vorteile bietet unsere Ferneinwahl?

  • Gesicherter Fernzugriff auf die Anlage aus dem Büro oder dem Home-Office
  • Ideale Anwendung bei KRITIS-Anlagen durch hohen Isolationsgrad
  • Support- und Wartungsmöglichkeiten aus der Ferne
  • Unberechtigter Zugang durch Zwei-Faktor-Authentifizierung wird verhindert
  • Einfache Verwaltung der Benutzer

KONTAKT & STANDORTE IHR ANSPRECHPARTNER Jan Petersen After Sales Service aftersales.greylogix@bilfinger.com T +49 461 505487 985