IT-Wartung

Wartung & Service IT-Systeme

Eine IT-Anlage ohne Wartung ist wie Autofahren ohne Licht: Man weiß nie, was auf einen zukommt! Damit Sie nicht im Dunkeln stehen, sorgen unsere IT-Experten dafür, dass Sie keine Überraschungen erleben. Deshalb sollte die Wartung regelmäßig – wir empfehlen vierteljährlich – durchgeführt werden. Am Ende erhalten Sie von uns natürlich eine übersichtliche Auswertung des Ergebnisses.

Eine IT-Wartung besteht aus unterschiedlichen Maßnahmen, die in Summe alle IT-Komponenten wie Server-/ Client-Systeme, Router/Switche sowie Speichersysteme und Drucker abdecken. Um ungeplante Ausfälle oder Angriffe über Sicherheitslücken zu verhindern, ist eine IT-Wartung besonders bei Komponenten kritischer Infrastrukturen durchzuführen.

Maßnahmen sind beispielsweise:

  • Durchführen von Backups, Virenscans, (Firmware-) Updates, Datenträgerbereinigungen
  • Überprüfung von Systemhärtung, Zeitsynchronisierung, Systemlogfiles, verwendeter Lizenzen
  • Arbeitsspeicherauslastung, Festplattenfüllstände
  • Dokumentation der ausgeführten Arbeiten (ggf. mit Empfehlungen)